Wind ernten

Strom aus dem Wald

Copyright: Bärbel Pulte

RothaarWind II – Packen wir’s an!

Ein weiterer Schritt zur Energiewende durch Bürger!

Östlich des bereits bestehenden Bürgerwindparks planen wir einen weiteren Bürgerwindpark.

Dieser soll in einer besonders ortsfernen Lage zwischen Hilchenbach, Erndtebrück und Heinsberg entstehen. Das Plangebiet liegt jeweils etwa zur Hälfte in den Gemeinden Hilchenbach und Kirchhundem.

Naturschutz weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus

Seit 2016 wird das Gebiet umfassend durch Umweltgutachter untersucht.

Dabei werden die Vorkommen windkraftsensibler und planungsrelevanter Tierarten, die Nist- und Schlafplätze sowie die Reviere von etlichen Vogel- und Säugetierarten sehr detailliert erfasst.

Bei diesen Untersuchungen überschreiten wir den gesetzlich geforderten Umfang deutlich und lassen eine Fläche von über 10.000 ha untersuchen.

Auch dieser Windpark wird Bürgern zur Beteiligung offen stehen

Bürgerbeteiligung